Gründungsversammlung

GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG RHEIMA RIDERS "WEILER-WESTALLGÄU" am 21.01.1994
im Bistro "Relax" in Weiler im Allgäu
 

Teilnehmer: Rädler Josef (Weiler)
Feurle Erwin (Weiler)
Eberle Martin (Weißensberg)
Sedlmeir Klaus (Lindau)
Sattler Herbert (weiler)
Karrer Ernst (Weiler)
Blenk Alexander (Simmerberg)
Herzog Gudrun (Simmerberg)
Wiedemann Heinz (Scheidegg)
Stadler Heinz (ehem. Riedhirsch)
Glocker Andreas (Weiler)
Glocker Jutta (Weiler)
Herold Joe (Lindau)
Grau Christine (Isny)
Fink Xaver (Untertrogen-Weiler)
Kirchmaier Peter (Weiler)
Mangold Hannes (Weiler)
Dommer Peter (Memmingen)
 
Sinn und Zweck:
Geselligkeit, gemeinsame Touren, gegenseitige Hilfe,
jährliche Mopedweihe im "kleinen Rahmen", Saisoneröffnungsfahrt -und
fest z.B. "Schütt-Tirol" etc., "Reisen statt Rasen" (Don´t Drink
and Drive), keine "Rocker-Truppe" (aber au kui Angst vor irgendwem,
weil gemeinsam sind wir unausstehlich!), kleines Stoffemblem für
Mopedjacke, Adressenaustausch, Saisonabschlußfahrt, Vereinslokal
"Bistro", Vereinsspruch: "So ischias!" etc.
 

auf dieser Seite ganz nach oben  Zurück zur letzten Seite  Ausdruck dieser Seite |